OCKERT, W. & REIN, S. (2000): Biostratigraphische Gliederung des Oberen Muschelkalks in Thüringen.-
Beitr. Geol.. Thüringen, NF, 7: 195-228, 17 Abb., 2 Tab., 1 Beil., Jena.

Kurzfassung

In Thüringen sind mit Ausnahme der semipartitus-Zone alle Ceratiten-Zonen durch die entsprechenden Indexarten belegt.
Es werden sechs Entwicklungsphasen und 11 Biozonen ausgeschieden. Die ökostratigraphischen Leithorizonte Tetractinella-, Spiriferina-, reticulata- und cycloides-Bank können bei entsprechenden Aufschlussmöglichkeiten auch in Thüringen nachgewiesen werden.
Zusammen mit den Ceratiten-Biozonen bilden sie das Gerüst für überregionaleSchichtenvergleiche.

Abstract

Biostratigraphic division of the Upper Muschelkalk of Thuringia
With the exception of the semipartitus-zone all ceratite zones are represented by their index species in the Upper Muschelkalk of Thuringia. Here six developmental phases and eleven biozones can by distinguished. Depending on the conditions of exposure, the ecostratigraphic Tetractinella-, Spiriferina-, reticulata- and cycloides-marker beds can be found throughout Thuringia. Topgether with the ceratite zones these beds build the framework of a nationwide stratigraphic correlation.